Home | Login für Gremien | Impressum | Erweiterte Suche | Sitemap | English

Aktuelle Meldungen

15.04.2015

Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit in Ortschaften: ADFC unterstützt Länderinitiative für Tempo 30

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club unterstützt die Initiative mehrerer Landesverkehrsminister, die Anordnung von Tempo 30 zu erleichtern. [mehr]

14.04.2015

Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes (LGVFG) Baden-Württemberg: Umweltfreundliche Verkehrsprojekte der Kommunen sollen künftig mehr von öffentlicher Förderung profitieren.

Am 14. April 2015 wurde in Baden-Württemberg die Novellierung des LGVFG auf den Weg gebracht. Es soll dazu beitragen, dass die Kommunen die umweltverträglichen Verkehrsarten ÖPNV, Rad- und Fußverkehr besser entwickeln können. [mehr]

13.04.2015

Plan Vélo 2015-2020: Paris will Fahrradwelthauptstadt werden

Am 13. April hat der Pariser Stadtrat den Radverkehrsplan "Plan Vélo 2015-2020" verabschiedet. Der Plan sieht Investitionen von mehr als 150 Millionen Euro vor, mit denen unter anderem die Länge der Radverkehrsanlagen bis zum Jahr 2020 verdoppelt und der Radverkehrsanteil verdreifacht werden soll. [mehr]

Praxisbeispiele

Klingelt’s? CO2 sichtbar machen.

Die blaue Kugel mit Einladungsbanner

Eine sechs Meter große blaue Kugel wirft in der Bevölkerung baden-württembergischer Städte viele Fragezeichen auf. In sieben Wochen rollt sie von Marktplatz zu Marktplatz und visualisiert die möglichen CO2-Einsparungen durch mehr Radverkehr. Ausgangslage und Hintergrundüberlegungen Wissenschaftler sind sich einig: Menschen verändern ihr Verhalten ganz selten aufgrund von reiner Information. Die treibenden Kräfte sind… [mehr]

Jugend- und Freizeitprojekt in Berlin-Kreuzberg

Impressionen aus der Werkstatt

Im Rahmen des Projekts VELO-FIT reparieren Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren die Fahrräder von Anwohnern aus dem Kiez und machen ausgediente Räder wieder verkehrstüchtig. Dabei erhalten die Heranwachsenden nicht nur ein kleines Taschengeld als Anerkennung, sondern auch fachmännische und pädagogische Anleitung. VELO-FIT ist ein Jugend- und Freizeitprojekt in Form einer kleinen Fahrradwerkstatt im Berliner Stadtbezirk… [mehr]

Radverkehrsplan mit webbasierter Bürgerbeteiligung und Ergebnisplattform

Kartograhische Darstellung der für den Radverkehrsplan analysierten Strecken

Im Juli 2014 wurde der Radverkehrsplan für den Schwarzwald-Baar-Kreis durch den Kreistag verabschiedet. Er deckt Lücken und Gefahrenstellen im Radverkehrsnetz auf, empfiehlt Maßnahmen zur Verbesserung und liefert dazu eine am verkehrlichen Nutzen ausgerichtete Priorisierung. Grundlage des Radverkehrsplans ist eine umfassende und webbasierte Bürgerbeteiligung. Deren Ergebnisse wurden transparent gemacht und auf einer… [mehr]

Aktuelle Termine

11.04.-9.05.2015, Deutschland

Fahrrad-Kampagne "Tour mit Herz"

18.-19.04.2015, Nijmegen

International Cargo Bike Festival 2015

4. Nationaler Radverkehrskongress
unter dem Motto "verbinden - verknüpfen - vernetzen" am 18.-19. Mai 2015 in Potsdam

Anmeldung ab sofort möglich


FahrRad! Nationaler Radverkehrsplan 2002–2013 (pdf)
deutsch | english

Aus dem Fahrradportal

Der Deutsche Fahrradpreis 2015
Preisverleihung am 18.-19. Mai 2015 in Potsdam auf dem Nationalen Radverkehrskongress

Der Nationale Radverkehrskongress
Präsentationen und Dokumentationen

Weiterentwicklung des Nationalen Radverkehrsplans
Die Schritte zum Nationalen Radverkehrsplan 2020

Neufassung ODR
Richtlinien für die rechtliche Behandlung von Ortsdurchfahrten im Zuge der Bundesstraßen: neue Kostenregelung für gemeinsame Geh- und Radwege

Haben Sie fachliche Fragen zum Thema Radverkehr? Bitte senden Sie Ihre Anfrage an

Sabine Schulten
Deutsches Institut für Urbanistik

Tel: +49 (0)30/39001-174
E-Mail: schulten@difu.de

Ansprechpartnerin im Ministerium

Antje Krohn
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Referat G 23
Personenverkehr, Öffentliche Verkehrssysteme, Radverkehr

Invalidenstraße 44
D-10115 Berlin

Tel: +49 (0)30/2008-2548
E-Mail: antje.krohn@bmvi.bund.de