Home | Login für Gremien | Impressum | Erweiterte Suche | Sitemap | English

Aktuelle Meldungen

15.04.2014

Sachsen: Neue Radverkehrskonzeption veröffentlicht

Das Routennetz 'SachsenNetz Rad' soll zur Premiummarke ausgebaut werden. Der Radverkehr soll sicherer und serviceorientierter gestaltet und die Vernetzung der verschiedenen Verkehrsträger verbessert werden. [mehr]

15.04.2014

Gründung der European Cycle Logistics Federation (ECLF) mit über 140 Mitgliedern

Über 200 Delegierte aus 25 Ländern trafen sich zur zweiten European Cycle Logistics Konferenz am 12. April 2014 im niederländischen Nijmegen. Dabei wurde das große Potenzial von verschiedenen Geschäftsmodellen mit Lastenrädern beleuchtet, die darüber hinaus noch einen positiven Beitrag zur Verkehrsreduzierung in den Innenstädten liefern können. [mehr]

14.04.2014

Niederlande/Nordrhein-Westfalen: Fahrradknotenpunktsystem auf deutsche Grenzregion ausgeweitet

Ziel ist es, die Grenzregion durch eine zusammenhängende Beschilderung für Radtouristen noch attraktiver zu gestalten. Dabei wurden 109 neue Knotenpunkttafeln und 1.000 Zwischenwegweiser angebracht, sodass die beiden Fahrradnetzwerke nach Herzenslust kombiniert werden können. [mehr]

Praxisbeispiele

200 Tage Fahrradstadt

Mittels Plakette bekennen sich die Mönchengladbacher zur Fahrradstadt.

Mönchengladbach - Fahrradstadt? Der 2010 von der Stadtverwaltung in Auftrag gegebene Verkehrsentwicklungsplan straft das Mönchengladbacher Fahrradnetz mit einem Mangelhaft ab, im ADFC Fahrradklimatest 2012 landet die Vitusstadt auf dem drittletzten Platz und im von Sir Nicholas Grimshaw entworfenen städtebaulichen Masterplan wird Mönchengladbach mit einem Verhältnis von 60 zu 40 zugunsten des motorisierten Individualverkehrs… [mehr]

JobRad

JobRad-Logo

Ausgangssituation Ein großer der Teil der täglichen Fahrten im Kurzstreckenbereich wird mit dem Auto zurückgelegt und das, obwohl das Fahrrad und insbesondere auch das Pedelec erwiesenermaßen zu den schnellsten Verkehrsmitteln auf diesen, vielfach innerstädtischen, Distanzen gehören. Darüber hinaus bietet die Nutzung des Fahrrads, Pedelecs oder E-Bikes viele Vorteile, wie z.B. Kosteneinsparungen oder positive… [mehr]

City-Bikes Sonthofen

Radlbahnhof Sonthofen

Die Stadt Sonthofen betreibt ein Fahrradverleihsystem mit äußerst geringen Anschaffungskosten. Gefundene oder gespendete Räder werden durch den städtischen Bauhof hergerichtet und in die Flotte der "Sonthofener City-Bikes" überführt. An insgesamt drei "Radlbahnhöfen" können Einheimische und Touristen die Fahrräder kostenfrei entleihen. Ausganssituation und Projektidee Sonthofen ist Kreisstadt des südlichsten Landkreises… [mehr]

Aktuelle Termine

25.04.2014, Karlsruhe

Workshop: Dein RAT zum Rad

26.-27.04.2014, Germersheim

SPEZI – Internationale Spezialradmesse 2014


FahrRad! Nationaler Radverkehrsplan 2002–2013 (pdf)
deutsch | english

Aus dem Fahrradportal

Der Deutsche Fahrradpreis 2014 am 20.2.2014 in Essen verliehen
www.der-deutsche-fahrradpreis.de

Der Nationale Radverkehrskongress
Präsentationen und Dokumentationen

Weiterentwicklung des Nationalen Radverkehrsplans
Die Schritte zum Nationalen Radverkehrsplan 2020

Juni 2012, Berlin
Fachwerkstatt zum Qualitätsmanagement in der Radverkehrsförderung bündelt Expertenwissen
Dokumentation

Neufassung ODR
Richtlinien für die rechtliche Behandlung von Ortsdurchfahrten im Zuge der Bundesstraßen: neue Kostenregelung für gemeinsame Geh- und Radwege

Ansprechpartnerin

Antje Krohn
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Referat UI 31
Personenverkehr, öffentliche Verkehrssysteme, Radverkehr

Invalidenstraße 44
D-10115 Berlin

Tel: +49 (0)30/2008-2625
E-Mail: antje.krohn@bmvbs.bund.de