Home | Login für Gremien | Impressum | Erweiterte Suche | Sitemap | English

Neuigkeiten - Forschung

 Aktuelle Neuigkeiten | Alle Neuigkeiten (3385) | Weitere Anzeigemöglichkeiten Nach unten

Seiten (19): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19

18.07.2015

Radschnellwege in Bayern: Freistaat beteiligt sich am Pilotprojekt für Radschnellwege im Bereich Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach

Erwartet werden Erkenntnisse, die sich bayernweit zur Stärkung des Radverkehrs nutzen lassen. Deshalb beteiligt sich das Landesverkehrsministerium an einer von den Pilotkommunen in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie sowie an der anschließenden konkreten Streckenplanung.

05.07.2015

"EBikePendeln" Berlin-Brandenburg: Projekt geht in die letzte Runde

Das vom Land Berlin geförderte Pilotprojekt "EBikePendeln" geht in die vierte Testphase 2015. Die Teilnehmer pendeln durchschnittlich rund 12,5 Kilometer am Tag und können so das Pedelec als Alternative zum Auto kennenlernen.

27.06.2015

E-Bike-Sicherheitsanalyse: Schweizer Elektrofahrradfahrer verunglücken öfter schwer bei Selbstunfällen als bei Kollisionen

Beim bfu-Report "Sicherheitsanalyse E-Bikes im Strassenverkehr" handelt es sich um die erste Untersuchung dieser Art für die Schweiz. Sie umfasst neben einem Überblick über den Forschungsstand eine Unfallanalyse, eine Lenkerbefragung sowie ein Experiment zur Einschätzung der E-Bike-Geschwindigkeit durch andere Verkehrsteilnehmer.

19.06.2015

European Transport Safety Council: Europa muss mehr für die Sicherheit von Radfahrern und Fußgängern tun

In den letzten zehn Jahren sank in Europa die Zahl der Todesfälle bei Fußgängern um 41 Prozent und bei Radfahrern um 37 Prozent, die Zahl der Todesfälle bei Fahrzeuginsassen sank sogar um 53 Prozent. Der Europäische Verkehrssicherheitsrat (ETSC) hat nun Grundsatz-Empfehlungen zur Verbesserung der Sicherheit für ungeschützte Verkehrsteilnehmer veröffentlicht.

17.06.2015

"Mobilität in Städten - SrV 2013": Immer mehr Berliner nutzen den ÖPNV und das Fahrrad

Die Haushaltsbefragung "Mobilität in Städten" wird alle fünf Jahre von der TU Dresden durchgeführt. Im Jahr 2013 haben sich über 15.000 Berlinerinnen und Berliner an der Befragung beteiligt. Die Daten stellen somit eine verlässliche Grundlage für die Beurteilung der gesamtstädtischen Verkehrsentwicklung dar.

08.06.2015

Fahrradverkehr in den Schweizer Agglomerationen: SVI-Forschungsprojekt ermittelt große Steigerungspotenziale

Laut der Studie "Veloverkehr in den Agglomerationen - Einflussfaktoren, Massnahmen und Potenziale" sind in vielen Ballungsräumen der Schweiz - mit bereits bewährten Fördermaßnahmen - noch Steigerungsraten bei der Fahrradnutzung zwischen 20 Prozent und 100 Prozent möglich.

05.06.2015

"EBikePendeln": Freie Universität Berlin nimmt an Praxisprojekt teil

Beschäftigte der Freien Universität, die sonst Auto fahren, können zwei Monate kostenfrei ein Pedelec testen. In diesem Zusammenhang äußerte sich der Berliner Staatssekretär für Verkehr und Umwelt, Christian Gaebler, zu den Gründen und Zielen des Projekts.

02.06.2015

Sicherheit des zukünftigen Radverkehrs: Einfluss von Radverkehrsaufkommen und Radverkehrsinfrastruktur auf das Unfallgeschehen

Ob der zukünftige Radverkehr aber von den heutigen Radverkehrsanlagen überhaupt noch sicher bewältigt werden kann und welche Veränderungen im Unfallgeschehen aufgrund des derzeitigen Wandels zu erwarten sind, wurde im Rahmen einer Studie im Autrag der Unfallforschung der Versicherer untersucht.

01.06.2015

ECF Cycling Barometer 2015: Deutschland verteidigt 5. Platz

Die European Cyclists' Federation (ECF) hat ihre zweite Rangliste nach 2013 veröffentlicht. Der Bericht ermöglicht einen mehrdimensionalen Blick auf die Situation des Radverkehrs in allen 28 EU-Ländern.

30.05.2015

Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) zum Thema Sicherheit von Pedelecs: "Kein Höheres Unfallrisiko"

Laut ZIV sind Pedelec-Lenker keinem höheren Risiko ausgesetzt als Fahrradfahrer ohne elektrische Unterstützung. Die Durchschnittsgeschwindigkeit liege nur um rund 2 km/h höher als beim Fahrrad. Die Unterstützung werde hauptsächlich genutzt, um ähnliche Geschwindigkeiten wie beim Fahrrad zu erreichen, dies jedoch mit geringerem körperlichen Aufwand.

12.05.2015

Photovoltaik-Radweg "SolaRoad": Niederländische Teststrecke erzeugt im ersten Halbjahr mehr Strom als erwartet

Die Teststrecke, die Oktober 2014 in Betrieb ging, ist mit 2,5 Meter mal 3,5 Meter großen Solar-Modulen bestückt. Die Forscher erwarten eine Energieausbeute von mehr als 70 kWh pro Quadratmeter und Jahr.

06.05.2015

Fahrradnutzung in Deutschland: CosmosDirekt und forsa veröffentlichen Ergebnisse einer Umfrage

Der Versicherer CosmosDirekt hat in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut forsa die Fahrradnutzung in Deutschland untersucht. Demnach fahren 67 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland regelmäßig Rad. Auf Platz eins stehen Ausflüge und andere Aktivitäten (78 Prozent), gefolgt von Erledigungen (42 Prozent).

26.04.2015

Vorbildliche Radverkehrsinfrastruktur: TfL International Cycling Infrastructure Best Practice Study (ICIBPS)

Die im April 2015 veröffentlichte Arbeit, die im Auftrag der Londoner Transportbehörde (TfL) entstand, stellt zahlreiche Gestaltungsbeispiele für Radverkehrsinfrastrukturen vor, die auf Studienreisen in 16 Städte Europas und Nordamerikas gesammelt wurden.

20.04.2015

Projekt "EBikePendeln" Berlin-Brandenburg: Saisonstart mit der größten Elektrorad-Flotte der Hauptstadtregion

Das vom Land Berlin geförderte Pilotprojekt "EBikePendeln" geht 2015 in die dritte Testphase. Die Teilnehmer pendeln durchschnittlich rund 12,5 Kilometer am Tag und können so das Pedelec als Alternative zum Auto kennenlernen.

19.04.2015

Fahrrad.de Umfrage zur Fahrradnutzung in Deutschland: 40 Prozent der Umfrage-Teilnehmer radeln täglich

Die Ergebnisse der im April 2015 publizierten Untersuchung des Online-Fahrradhändlers zeigen, dass das Fahrrad bei den Befragten nicht nur in der Freizeit, sondern auch als Alltagsverkehrsmittel sehr beliebt ist.

12.04.2015

Niedersachsen: TourismusMarketing startet Untersuchung des touristischen Radverkehrs

Bis Ende 2017 werden Zählungen und Befragungen durchgeführt, um in Zukunft Aussagen über die Anzahl der Radurlauber und Tagestouristen auf den untersuchten Radfernwegen machen zu können.

11.04.2015

Pedelec-Projekte in den Niederlanden: Neugewinnung von Nutzergruppen

In den Niederlanden sind Pedelecs seit Jahren bei Pendlern und Senioren besonders beliebt. Spezielle Zielgruppen rücken nun in den Fokus von Anreizprogrammen.

04.04.2015

Dänemark: Fahrradbericht für die Region Kopenhagen in englischer Sprache veröffentlicht

Die Zahlen für die Jahre 2007-2012 bestätigen die Überzeugung der örtlichen Entscheidungsträger, dass die Förderung des Radverkehrs eine Win-Win-Situation hervorruft.

30.03.2015

Umweltbewusstsein 2014: Deutsche wünschen Abkehr von autozentrierter Städteplanung

Laut einer neuen Umweltbewusstseinsstudie von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt (UBA) wünschen über 80 Prozent der Befragten "Städte und Gemeinden so umzugestalten, dass sie sich vom Autoverkehr abwenden und kurzen Fußwegen, Fahrrad- und öffentlichem Nahverkehr zuwenden".

14.03.2015

Deutsches Mobilitätspanel: Anteil der mit dem Fahrrad zurückgelegten Wege lag 2013 bei 12,9 Prozent

Der Trend zur Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel hält weiterhin an. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des Deutsches Mobilitätspanels (MOP) zur Alltagsmobilität und Fahrleistung der Deutschen 2013/2014. Der Deutsche radelte 2013 durchschnittlich täglich 1,6 km und benötigte dafür rund 6,6 Minuten.

Seiten (19): 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19
Aktuelle Neuigkeiten | Alle Neuigkeiten (3385)Nach oben

Weitere Anzeigemöglichkeiten

Sortierung

 
Datum aufsteigend
Datum absteigend

Handlungsfelder

 
Ausgewählte Zielgruppen (11)
Beteiligung/Partizipation (22)
Bike+Ride (191)
Fahrradparken (116)
Fahrradservice (20)
Fahrradverleihsysteme (264)
Fahrzeug (117)
Finanzierung (154)
Forschung (320)
Gesundheit (18)
Image / Kampagnen (515)
Infrastruktur (322)
Logistik und Transport (38)
Mobilitätserziehung (58)
Mobilitätsmanagement (179)
Mobilitätsverhalten (128)
Nachhaltigkeit (125)
Ordnungsrahmen (175)
Pedelecs (159)
Planungen / Konzepte / Strategien (124)
Politik / Verwaltung (758)
Qualitätssicherung (184)
Radschnellwege (43)
Statistik (377)
Tourismus (483)
Veranstaltungen (240)
Verkehrssicherheit (188)
Veröffentlichungen (827)
Wirtschaft (140)

Regionen

 
Afrika (5)
Amerika - Mittel- und Südamerika (7)
Amerika - Nordamerika (22)
Asien (14)
Australien (2)
Belgien (13)
Belgien - Brüssel (6)
Bulgarien (2)
Dänemark (30)
Deutschland (963)
Deutschland - Baden-Württemberg (242)
Deutschland - Bayern (170)
Deutschland - Berlin (159)
Deutschland - Brandenburg (101)
Deutschland - Bremen (54)
Deutschland - Hamburg (74)
Deutschland - Hessen (102)
Deutschland - Mecklenburg-Vorpommern (118)
Deutschland - Niedersachsen (115)
Deutschland - Nordrhein-Westfalen (278)
Deutschland - Rheinland-Pfalz (60)
Deutschland - Saarland (17)
Deutschland - Sachsen (72)
Deutschland - Sachsen-Anhalt (53)
Deutschland - Schleswig-Holstein (62)
Deutschland - Thüringen (61)
Estland (1)
Europa / EU (212)
Finnland (2)
Frankreich (32)
Irland (3)
Italien (14)
Japan (2)
Kroatien (1)
Lettland (3)
Liechtenstein (1)
Litauen (5)
Luxemburg (7)
Niederlande (139)
Norwegen (5)
Österreich (157)
Österreich - Wien (21)
Polen (14)
Portugal (3)
Rumänien (2)
Russland (1)
Schweden (6)
Schweiz (117)
Schweiz - Bern (6)
Serbien (1)
Slowakei (1)
Spanien (9)
Tschechische Republik (4)
Tschechische Republik - Prag (1)
UK (22)
UK - London (36)
Ukraine (3)
Ungarn (5)
Ungarn - Budapest (4)
Weltweit (59)
Zypern (1)

Zeitraum

 
2002 (1)
2003 (2)
2004 (34)
2005 (236)
2006 (322)
2007 (348)
2008 (304)
2009 (316)
2010 (288)
2011 (345)
2012 (371)
2013 (296)
2014 (356)
2015 (166)
 
nach dem ..
vor dem..

Stichworte

Suchbegriff(e): Verknüpfung mehrerer Suchbegriffe: oder und

In welchen Feldern sollen die Begriffe gesucht werden?

Titel / Untertitel Text