Sie sind hier

Deutschland

FGSV veröffentlicht "Hinweise zu Radschnellverbindungen und Radvorrangrouten" H RSV

Eine Publikation der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
Eine Publikation der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) © Doris Reichel

Radschnellverbindungen (RSV) und Radvorrangrouten (RVR) sind Verbindungen im Radverkehrsnetz, die den Zweck haben, bedeutende Quelle-Ziel-Potenziale des Alltagsradverkehrs durch einen hohen und ein zügiges Radfahren ermöglichenden Standard für den Radverkehr zu erschließen. Wo die voraussichtliche Nachfrage die Anlage einer RSV nicht rechtfertigt oder ihr hoher Standard nicht erreichbar ist, kann der Standard einer RVR eingesetzt werden. Beide Verbindungen stellen keine eigene Führungsform des Radverkehrs dar, sondern verwenden und kombinieren unterschiedliche Führungsformen.

Die H RSV behandeln die Grundlagen und Anforderungen für Planung, Entwurf und Betrieb dieser Netzelemente des Radverkehrs. Sie gelten für deren Neubau und Verbesserung insbesondere hinsichtlich der anzuwendenden Standards und zu erreichenden Qualitäten. Die H RSV ergänzen und vertiefen für das Themenfeld der RSV und RVR maßgebliche planerische und entwurfstechnische Regelwerke, insbesondere

  •     die „Richtlinien für integrierte Netzgestaltung“ (RIN) (FGSV 121),
  •     die „Richtlinien für die Anlage von Stadtstraßen“ (RASt) (FGSV 200),
  •     die „Richtlinien für die Anlage von Landstraßen“ (RAL) (FGSV 201) und
  •     die „Empfehlungen für Radverkehrsanlagen“ (ERA) (FGSV 284).

Das Dokument gliedert sich in Abschnitte zu grundlegenden Standards, zu Einsatzfällen und Potenzialen, Führungsformen und Entwurfselementen, zur Unterhaltung und Betrieb, Wegweisung und Service und informiert am Ende über den Planungsprozess und weitere Anforderungen.

Die H RSV ersetzen das FGSV-Arbeitspapier „Einsatz und Gestaltung von Radschnellverbindungen“, Ausgabe 2014.

- - -

Titel: Hinweise zu Radschnellverbindungen und Radvorrangrouten [FGSV-Nr. 284/1]
Herausgeber: FGSV
Ausgabe: 2021, ersetzt Ausgabe 2014
FGSV Systematik: W 1
Umfang: 76 S. A 4
ISBN 978-3-86446-291-7
Preis: 57,10 EUR

Adresse:
FGSV Verlag GmbH
50999 Köln
Wesselinger Straße 17
Tel.: 0 22 36 / 38 46 30
Fax: 0 22 36 / 38 46 40
Internet: www.fgsv-verlag.de

Meta Infos
Stand der Information
1. Juli 2021
Weitere Informationen
Quelle
FGSV - Verlag der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (www.fgsv-verlag.de) // Difu (A.H.)
Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen