Sie sind hier

Radverkehrsplanung und -konzeption

3083 Ergebnisse
Mikrodepot am Dortmunder Ostwall
Neue Lösungen auf der logistischen letzten Meile
Bis Februar 2022 liefern die Paketdienstleister UPS, DPD, GLS und Amazon Logistics Transportgüter in wiederverwendete Übersee-Container. Das Mikrodepot in Dortmund schafft damit die infrastrukturelle Voraussetzung für einen klimafreundlichen Weitertransport mit E-Lastenrädern und anderen...
20. April 2021 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Verkehrssicherheitsprogramm 2030 "Bayern mobil – Sicher ans Ziel"
Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer*innen im Fokus
Zukünftig wird in Bayern bei der Verkehrssicherheitsarbeit der Schutz schwächerer Verkehrsteilnehmender wie Kinder, Senior*innen, Fußgänger*innen und Radfahrender betont. Auch die Sicherheit auf Landstraßen soll verbessert werden. Der ADFC-Landesverband lobt, dass das Radfahren ein Kernthema ist,...
15. April 2021 | Nachrichten > Bayern
Thüringen-Signet
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Wir wollen beim "Neu-, Um- und Ausbau von Landesstraßen möglichst immer auch einen Radweg bauen, damit Radfahrende sicherer unterwegs sein können. Wie das konkret umgesetzt werden kann, prüfen wir gerade", sagte Staatssekretärin Susanna Karawanskij in einem Statement.

13. April 2021 | Nachrichten > Thüringen
Nahmobilität in Hessen: unterwegs zu Fuß und mit dem Rad
Aktualisierung der Nahmobilitätsrichtlinie
Am 5. April 2021 ist der aktualisierte Richtlinientext der 2017 in Kraft getretenen Nahmobilitätsrichtlinie Hessen veröffentlicht worden. Neu eingeführt wurde die finanzielle Förderung des Projektmanagements für besonders komplexe Vorhaben. Die Regelung bezieht sich insbesondere auf die finanzielle...
12. April 2021 | Nachrichten > Hessen
Visualisierungen zum Umbau des Radwalls zwischen Schwanen- und Ostwall in Dortmund
Förderung durch EU und Land NRW
Der Radwall bezeichnet den fahrradfreundlichen Umbau des Schwanen- und Ostwalls in Dortmund, um Lücken im Radverkehrsnetz zu schließen, Mängel der Trassenführung zu beheben und die Radverbindung um den Wall zu verbessern. Der Radwall ist eine von 16 Baumaßnahmen, die im Rahmen des Förderprojektes...
11. April 2021 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Radwegbaustelle
März 2021
Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz
31. März 2021 | Nachrichten > Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz
Hamburgs Verkehrssenator Tjarks testet Pop-up-Radweg in der Hafencity
Mehr Platz und Sicherheit für Radfahrende
Bis zu 3,70 Meter breit und insgesamt 1,85 Kilometer lang – Hamburgs dritte Pop-Up-Bikelane wurde am 28. März 2021 für den Radverkehr freigegeben. Radfahrerinnen und Radfahrer können nun zwischen Sandtorkai und Brooktorkai auf einem eigenen Fahrstreifen mit einer Breite von 2,80 bis 3,70 Metern...
29. März 2021 | Nachrichten > Hamburg
Leitfaden Fahrradparken im Quartier
Empfehlungen für die Planung von Fahrradabstellanlagen auf privaten Flächen
Der Leitfaden soll als Hilfestellung beim Bau von qualitativ hochwertigen Fahrradabstellanlagen in Wohnquartieren und bei der Erstellung von Fahrradparkkonzepten dienen, indem die am besten geeigneten Abstellanlagen und Realisierungsstrategien für die in Hamburg typischerweise vorkommenden...
25. März 2021 | Nachrichten > Hamburg
Logo Nationale Klimaschutz Initiative (NKI)
BMU-Kampagne #teamklimaschutz
Mit der neuen Kampagne #teamklimaschutz möchte das Bundesumweltministerium die Kommunen erreichen, die noch keine*n Klimaschutzmanager*in haben. Bundesumweltministerin Svenja Schulze ruft deshalb dazu auf, die aktuell besonders guten Fördermöglichkeiten in Anspruch zu nehmen.
23. März 2021 | Nachrichten > Deutschland
Radschnellwege im Land Baden-Württemberg erhalten Bundesförderung
Ortenaukreis, Landkreis Göppingen und Stadt Mannheim profitieren
Radschnellwege bieten durch direkte Streckenführung und größere Breite für den Radverkehr ein neues Qualitätsniveau. Im Land Baden-Württemberg sollen zahlreiche schnelle Routen entstehen. Die Planung von drei Radschnellwegen wird nun durch den Bund finanziell unterstützt. Das Bundesministerium für...
19. März 2021 | Nachrichten > Baden-Württemberg

Seiten

Radverkehrsplanung und -konzeption abonnieren